Brauchen (ausländische) Ingenieure Deutsch?

28.05.2014

Brauchen (ausländische) Ingenieure Deutsch?

Eine Befragung im Rahmen des Projekts DEUTSCH 3.0 vom Goetheinstitut München in Zusammenarbeit mit den Sprachenzentren der TU9

Wie Sie aus eigener Erfahrung wissen, macht die Internationalisierung auch vor dem akademischen Bereich nicht Halt. Ausländische Studierende und Forscher sind zu Gast in Deutschland. Deutsche Wissenschaftler und Studierende gehen ins Ausland. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, wie viel Deutsch (ausländische) Studierende brauchen, um den Anforderungen von Studium, Beruf und Alltag in Deutschland gerecht zu werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie beurteilen Sie den Stellenwert der deutschen Sprache und die Entwicklung der deutschen Sprache allgemein im Zuge eines MINT-Studiums? Diskutieren Sie mit uns und internationalen Studierenden in Deutschkursen auf einem öffentlichen Wiki unter.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

zur Liste