Aktuelles aus dem Sprachenzentrum

Mitteilungsarchiv des Sprachenzentrums

  • 18.07.2011

    Erweiterte Öffnungszeiten der Schreibberatung

    Ab August bietet Ihnen die Schreibberatung jeden Mittwoch von 10:00-12:00 Uhr eine zusätzliche offene Sprechstunde an. Wie gewohnt stehen wir Ihnen auch weiterhin montags (12:30-16:00 Uhr) und freitags (12:00-14:00 Uhr) zur Verfügung.

    Weitere Informationen und Terminvereinbarungen unter

  • 19.04.2011

    Fortbildung „Sprechen im Polnischunterricht: Ziele, Inhalte, Methoden“

    Die Fortbildung „Sprechen im Polnischunterricht: Ziele, Inhalte, Methoden“, die am 27. und 28. Mai am Sprachenzentrum der TU Darmstadt durchgeführt wird, richtet sich an Lehrkräfte, die an Hochschulen, an Volkshochschulen oder an anderen Einrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland, Polnisch als Fremdsprache unterrichten. Das Ziel der Fortbildung ist, den Teilnehmern praktische Handreichungen zu der Fertigkeit des Sprechens zu vermitteln und ihr Wissen in diesem Bereich sukzessiv zu vertiefen. Darüber hinaus soll den Teilnehmern Raum zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch gegeben werden.

    Gefördert aus Mitteln der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit.

    In Zusammenarbeit mit der Jagiellonen-Universität in Krakau und dem Deutschen Polen-Institut in Darmstadt.

    Kontakt: Barbara Stolarczyk bstolarczyk@spz.tu-darmstadt.de

  • 19.04.2011

    Deutsch-Polnischer Stammtisch

    Wieczór polsko-niemiecki

    Deutsch-polnischer Stammtisch

    Für alle mit Interesse an Polen und der polnischen Sprache. Wir wollen uns in lockerer Runde treffen, ohne Sprachtest, ohne Lehrer. Zumindest Grundkenntnisse im Polnischen sollten vorhanden sein.

    Im Sommersemester: jeden ersten Dienstag des Monats ab 19h im Café Hotzenplotz, Mauerstr. 34.

    Nächstes Treffen am 3. Mai.

    Serdecznie zapraszamy!!!

    Kontakt: Barbara Stolarczyk bstolarczyk@spz.tu-darmstadt.de, Tel: 01738389769

  • 14.04.2011

    Live-Schulung für die Campus-Language-Training Kurse

    Live-Schulung für Campus-Language-Training Kurse

    Registrieren Sie sich und nehmen Sie dann an einer Live-Schulung mit einem Personal-Trainer teil. Dieser erklärt Ihnen den Ablauf der Online-Sprachenkurse, zeigt wie Übungen, Dialoge und Bewertungen ausgeführt werden. Sie sind live dazugeschaltet und können direkt mit Ihrem Trainer kommunizieren

  • 31.03.2011

    Lehrbeauftragte für Englisch gesucht

    English for Architects and Civil Engineering

    Das Sprachenzentrum der TU Darmstadt sucht ab sofort eine/einen Lehrbeauftragte/en für den Kurs ‚English for Architects and Civil Engineering‘ für das Sommersemester 2011 (Beginn: 18.04.11).

  • 31.03.2011

    Lehrbeauftragte für Englisch gesucht

    English for Mechanical Engineering

    Das Sprachenzentrum der TU Darmstadt sucht ab sofort eine/einen Lehrbeauftragte/en für den Kurs ‚English for Mechanical Engineering‘ für das Sommersemester 2011 (Beginn: 18.04.11).

  • 29.03.2011

    Campus Language Training und Firefox4

    Probleme nach Update auf Firefox 4

    Seit ein paar Tagen steht eine neue Version des Mozilla Firefox zum Download bereit. Ihre derzeitige Integration des dp Campus Language Training verwendet eine XPI Datei, die für Firefox 3 optimiert ist und welche bei der neuen Version 4 leider nicht verwendet werden kann. Digital publishing arbeitet an einen Update, das in den nächsten Wochen bereitgestellt wird. Die aktualisierte Variante ist für Firefox 4 optimiert und kann auch mit Firefox 3 verwendet werden.

  • 28.02.2011

    Lange Nacht gegen aufgeschobene Hausarbeiten

    Das SchreibCenter lädt zur ersten bundesweiten „Langen Nacht gegen aufgeschobene Hausarbeiten“ ein!

  • 21.12.2010

    Weihnachtspause der Schreibberatung

    Die Schreibberatung macht Weihnachtspause und wünscht Ihnen Frohe Weihnachten!

  • 11.08.2010

    Ausbildung zum Schreibberater/zur Schreibberaterin

    Schreiben Sie gerne? Haben Sie auch schon Erfahrungen im wissenschaftlichen Schreiben gesammelt? Haben Sie Interesse, Ihre Kenntnisse zu vertiefen, Sie an andere Studierende weiterzugeben und eine zusätzliche Qualifikation zu erwerben? Möchten Sie Ihre Schreibkompetenz, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit ausbauen und darüber hinaus Beratungs- und Gesprächsführungstechniken erwerben? Dann werden Sie Schreibberater/in!