Anmeldeverfahren

Das Anmeldeverfahren

Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch und befolgen Sie die einzelnen Schritte genau, da Ihre Anmeldung/Bewerbung um einen Kursplatz sonst eventuell nicht berücksichtigt werden kann.

1. Schauen Sie bitte zunächst ins Vorlesungsverzeichnis der TU Darmstadt. Überprüfen Sie dort, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen für den gewünschten Sprachkurs (Lehrveranstaltung) erfüllen und melden Sie sich nur dann an, wenn dies der Fall ist. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte im Studienbüro des Sprachenzentrums nach.

2. Melden Sie sich direkt in Ihrem TUCaN-Account für den gewünschten Kurs an, indem Sie zunächst das Modul im Gesamtkatalog aller Module des Sprachenzentrums auswählen. Sie finden den Gesamtkatalog eventuell an mehreren Stellen in Ihrer Prüfungsordnung. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Anmeldung an der gewünschten Stelle ausführen.

3. Als zweiten Schritt melden Sie sich für die dazugehörige Lehrveranstaltung an. In vielen Fällen gibt es hier die Möglichkeit, Parallel-Veranstaltungen, also Kurs a oder b zu wählen. Bitte beachten Sie, dass es nicht zulässig ist, sich für mehrere Parallelkurse, beispielsweise a UND b anzumelden. In diesem Fall wird Ihre Anmeldung aus allen Lehrveranstaltungen gelöscht.

4. Nach Ablauf der Anmeldefrist werden die Kursplätze ausgelost und Sie erhalten eine TUCaN-Systemnachricht darüber, ob Ihre Anmeldung akzeptiert oder abgelehnt wurde. Beachten Sie, dass die Auslosung auf der Lehrveranstaltungsebene erfolgt und NICHT auf der Modulebene.

5. Wenn Ihre Anmeldung akzeptiert wurde, erscheinen Sie bitte pünktlich zum ersten Kurstermin, da Ihr Kursplatz sonst verfällt.

6. Sollte Ihre Anmeldung abgelehnt worden sein, melden Sie sich bitte im Laufe des Semesters vom Modul ab, da eine weitere Anmeldung zum gleichen Modul in einem späteren Semester sonst nicht möglich ist. Sie sollten jedoch noch zirka zwei Wochen für das Modul/die Lehrveranstaltung angemeldet bleiben, falls es ein Nachrückverfahren geben sollte.

7. Melden Sie sich innerhalb der Frist zur Prüfung (Abschlussklausur) an. Im Laufe des Semesters haben Sie die Möglichkeit, sich vom regulären Studienleistungsmodul in das „nur Teilnahme“-Modul umzumelden, falls Sie keine Prüfung ablegen, sondern nur einen Teilnahmeschein erwerben möchten. Beachten Sie bitte, dass Sie auch im „nur Teilnahme“-Modul die TUCaN-Prüfungsanmeldung durchführen müssen. Die entsprechenden Fristen können Sie in TUCaN sehen bzw. werden Ihnen per TUCaN-Systemnachricht mitgeteilt.