Latein

Latein

Die Lateinkurse richten sich vorwiegend an Studierende, die im Rahmen ihres Geschichtsstudiums Lateinkenntnisse nachweisen müssen, stehen aber auch Studierenden anderer Fachbereiche sowie Angehörigen der TU offen.

Über das aktuelle Angebot informiert das Vorlesungsverzeichnis (TUCaN).

Ziel der Kurse ist es, anhand überwiegend adaptierter Texte Kenntnisse in lateinischer Morphologie und Syntax zu vermitteln und Einblicke in die Geschichte der lateinischen Sprache sowie der Kultur und Literatur der römischen Antike zu geben.

Nach Abschluss der Kurse haben Sie ein Niveau erreicht, das nahe an das Latinum heranreicht. Bei entsprechender zusätzlicher Vorbereitung (z.B. in Form eines zusätzlichen einsemestrigen Lektürekurses) kann das Latinum extern abgelegt werden.Staatliches Schulamt

Mit den im Kurs erworbenen Leistungsnachweisen haben Sie den an der TU Darmstadt zum Studium der Geschichte benötigten Nachweis erbracht.