Portugiesisch

Portugiesisch

Die Portugiesischkurse umfassen Kurse auf Anfänger- und Fortgeschrittenenniveau und richten sich vorwiegend an Double-Degree-Studenten, stehen aber grundsätzlich auch allen Studierenden und Angehörigen der TU offen.

Alle Kurse berücksichtigen sowohl die europäische als auch die brasilianische Variante und gliedern sich in zwei Stufen:

1. Kurse auf UNIcert® I-Niveau

Die Grundkurse richten sich an Anfänger bzw. Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Sie bauen systematisch aufeinander auf und führen in insgesamt 10 SWS zum Erwerb des Hochschul-Fremdsprachenzertifikates UNIcert® I.

In den Grundkursen lernen Sie, sich mit recht einfachen sprachlichen Mitteln in den wichtigsten Situationen des Alltags zu verständigen und Dinge auszudrücken, die Sie und Ihr unmittelbares Lebensumfeld betreffen. Außerdem erfahren Sie etwas über die wichtigsten Gepflogenheiten im gesellschaftlichen und familiären Bereich und über kulturelle Besonderheiten. Gegen Ende der Stufe stehen dann vornehmlich Themen im Vordergrund, die speziell für Studierende von Belang sind und ihnen das Überleben im universitären Umfeld erleichtern sollen.

Da Sie in relativ kurzer Zeit lernen, selbständig mit der portugiesischen Sprache umzugehen, ist die Progression in den Grundkursen recht steil. Die vier Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben werden in allen Kursen trainiert. Zusätzlich decken die Kurse einen großen Teil der Grammatik ab und machen Sie mit dem Grundwortschatz vertraut. Sie sollten also genügend Zeit zum Üben und Wiederholen einplanen.

Stufenabschluss bildet das UNIcert® I-Zertifikat.

2. Kurse auf UNIcert® II-Niveau

Die Kurse dieser Stufe richten sich an Absolventen der Stufe I oder Teilnehmer mit guten Grundkenntnissen. (z. B. 4-5 Jahre schulische Vorkenntnisse oder Vergleichbares).

Die Kurse auf dieser Stufe sind modulartig aufgebaut und haben unterschiedliche Schwerpunkte, wie z. B. Grammatik und Wortschatz, Training der vier Fertigkeiten (Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen), landeskundliche oder studien- und berufsorientierte Themen.

Neben dem Abschluss der Arbeit an grammatikalischen Inhalten ist es Ziel der Kurse, Sie mit einem größeren Spektrum von landeskundlichen, kulturellen, gesellschaftlichen oder politischen Themen und Inhalten vertraut zu machen und Sie in die Lage zu versetzen, sich mit diesen Themen, auch in berufs- und studienrelevanten Situation, sprachlich auseinanderzusetzen.

Stufenabschluss bildet das UNIcert® II-Zertifikat.