Wir sind mehrsprachig!

Viele Menschen in Deutschland sprechen mehrere Sprachen. Neben Deutsch sprechen sie in den Familien oft Polnisch, Russisch, Türkisch oder eine andere Sprache und bringen somit biographisch bedingte Vorkenntnisse mit.

Wenn Sie Kurdisch, Polnisch, Russisch oder Türkisch sprechen und die Kenntnisse in Ihrer Herkunftssprache verbessern möchten, besuchen Sie unsere herkunftssprachlichen Kurse und:

  • lernen Sie besser lesen und schreiben,
  • erweitern Sie Ihren Wortschatz vor allem in akademischen und beruflichen Bereichen,
  • professionalisieren Sie Ihren Sprachgebrauch, damit Sie Ihre Herkunftssprache in Ihrem späteren Beruf gewinnbringend nutzen können.

Wir wollen sowohl die Herkunftssprache als auch die Zweitsprache Deutsch stärken. Deshalb bieten wir an:

  • Unterricht in der Herkunftssprache, weil sie eine starke Kompetenz ist,
  • Unterricht in der Bildungssprache Deutsch/DaZ, weil mit ihr der akademische und berufliche Erfolg verbunden ist.

Sprachen sind unser Potenzial! Lasst es uns entwickeln!