Call for Papers

Bei der 32. Arbeitstagung werden Beiträge angenommen, in denen sich die Vortragenden mit dem Thema Mehrsprachigkeit im weiteren Sinne beschäftigen.

Ab dem 1. August 2021 können Abstracts für die Arbeitsgruppen, Workshops und Poster über ConfTool eingereicht werden.

Call for Papers – Arbeitsgruppen

Beitragsformate

Vortrag
(25 Minuten + 15 Minuten Diskussion):
Verfassen Sie Ihr Abstract auf Deutsch und einer weiteren Sprache (z.B. der Vortragssprache), wenn Sie den Vortrag nicht auf Deutsch halten werden. Die Abstracts dürfen eine Länge von 1500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) nicht überschreiten.
Die Abstracts aller angenommen Vorträge werden im Tagungsprogramm digital veröffentlicht.
Workshop (90 Minuten): Reichen Sie Ihre Ideen für Workshops in ConfTool im gesonderten Bereich Workshops ein. Auch hier gelten die Vorgaben der Vorträge.
Poster: Für Poster können Sie entweder ein Abstract (Vorgaben siehe Vorträge) oder einen Posterentwurf (PDF) einreichen.

Zeitplan

Einreichung der Abstracts möglich 01.08.2021 – 31.10.2021
Rückmeldung zur Abstract-Einreichung bis 15.01.2022
Endgültiges Programm und Abstracts auf der Webseite verfügbar ab 01.02.2022